FANDOM


Taxi-Teller
Taxiteller
Erste Zubereitung:unbekannt
Herkunft:Ruhrgebiet
Hauptzutaten:Gyros, Currywurst, Schnitzel, Pommes
Optionale Zutaten:Tzatziki, Zwiebeln, mehr Fleisch

Ein sehr deutsches Extrem-Beispiel des Fast-Food, das sich besonders im Ruhrgebiet großer Beliebtheit erfreut, ist der sogenannte Taxi-Teller, der verschiedene (Fleisch-) Gerichte kombiniert. Normalerweise gibt es nicht den Taxi-Teller, sondern ist er je nach Lokalität variierend. Die Grundlage bildet meistens Pommes mit diversen Soßen, Mayonnaise, Curry-Soße oder Tzatziki. Dazu gesellen sich dann entweder Curry-Wurst, Gyros oder ein Schnitzel, teilweise auch direkt alles.

Ursprünglich soll der Taxi-Teller für Taxifahrer gemacht worden sein, die von einer anstrengenden Schicht gekommen sind, aber der genaue Ursprung liegt im Dunkeln Ruhrgebiets verschollen.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.